Sie sind hier: IF-HOME > Integrale Salons > Basel/Freiburg
DeutschEnglishFrancais
18.11.2017 : 12:46 : +0100

Integraler Salon Basel/Freiburg

In der Region Basel/Freiburg finden seit dem 13.2.2000 in 6-8 wöchigem Rhythmus ganztägige Veranstaltungen zu integralen Themen statt. Gegenwärtig geht es überwiegend darum, die Erkenntnisse aus der Beschäftigung mit der Integralen Theorie auch im Zusammentreffen umzusetzen / „to walk our talk“ / die integrale Vision zu leben. So ist der Integrale Salon eine Lern- und Entwicklungsgemeinschaft geworden, eine Experimentierplattform, um wacher zu werden, den eigenen Horizont zu weiten, zu wachsen. Der Fokus der Aufmerksamkeit verlagert sich zunehmend vom Ich-Mir-Mein auf das, was zwischen uns ist, das WIR, und damit üben wir, neue „kosmische Gewohnheiten“ zu schaffen. Die Treffen im Salon beinhalten aktuell neben stärker experimentellen Teilen zu „Wissen und Nichtwissen in der Bewusstseinsentwicklung“ auch theoretische Inputs mit entsprechenden Übungen und Reflexionsrunden, Meditation, Körperübungen, künstlerisches Gestalten, etc. - und eine ausgiebige Mittagspause mit kulinarischen Köstlichkeiten und Raum zum persönlichen Austausch.

Die Salontreffen finden jeweils sonntags von 10-17 Uhr abwechselnd im Raum Freiburg oder im Raum Basel/Schopfheim statt.

 

Termine

Nächste Salontreffen:

Das übergreifende Thema des Salons ist 'Wissen und Nichtwissen in der Bewusstseinsentwicklung'. Wir untersuchen, wie weit das, WAS wir glauben, dass es die Wirklichkeit sei, bereits limitiert und determiniert, wieviel von der Wirklichkeit wir mitbekommen.

 

So. 05.11.2017 10:30 - etwa 17:00 Uhr
Freiburg-Zähringen im Rahmen der "Woche der Stille"
Thema "Magie der Stille - ein Dialograum"
weitere Infos

So. 10.12.2017 10:30 - etwa 17:00 Uhr
Ort und Thema noch offen

 

Zusatztermine:

Meditation zur Wintersonnenwende 2017

Samstag, 16.12.2017, 15:00 - 19:00 Uhr
im Familienzentrum in Schopfheim
Anmeldung bis 9.12.2017; weitere Infos