Sie sind hier: IF-HOME > Integrale Salons > Köln / Bonn
DeutschEnglishFrancais
20.2.2017 : 2:54 : +0100

Integrale Impulse Köln/Bonn

Wir laden alle integral Interessierten aus der Region Köln/Bonn zu einem regelmäßigen Austausch ein. Im monatlichen Rhythmus wollen wir miteinander über Themen aus der integralen Welt sprechen und offen diskutieren. Vorgesehen ist der Einstieg über ein Impulsreferat zu eigenen biografischen Inhalt. Etwas, das den Referenten aktuell im integralen Kontext bewegt (Textstellen aus der Literatur, eigene Entwicklungs- oder Schattenthemen, aktuelles aus Kultur, Politik, ...). Darauf aufbauend gibt es einen Dialog in der gesamten Gruppe zu diesem Thema. Integriert werden Übungen, so dass an einem Abend verschiedene Bereiche unseres Seins angesprochen werden (Körper, Seele, Geist, GEIST im Sinne der Integralen Lebenspraxis).

 

Veranstalter: Jürgen Refäuter

Zeit: Jeweils von 18.45- 21.15 Uhr

Rythmus: an jedem 4. Montag  eines Monats

Ort: NowCon

Wörthstraße 9
50668 Köln

Anmeldung und Kontakt: Jürgen Refäuter
Tel: 0221 - 7881803

Email: juergenrefaeuter(at)googlemail.com

Einladung zu den nächsten
Integralen Impulsen

Liebe integral Interessierte,

ich möchten Euch / Sie herzlich zu den Integralen Impulsen am Montag,
den 06. März 2017 von 18.45 - 21.15 Uhr einladen.

Das Thema des Abends ist:

Das Enneagramm

Durch den Abend führt: Moritz Aly

Hallo liebe integral Interessierte,

am nächsten gemeinsamen Abend wollen wir uns ein bisschen mit dem Enneagramm beschäftigen: "Mit den 9 Gesichtern der Seele!" Diese alte Tradition geht davon aus, dass es 9 Grundmuster der Seele gibt, wie z.B. das Streben nach Sicherheiten, nach Perfektion, nach Wissen oder nach Freiheit usw.

Dabei ist jedes Grundmuster in jedem Menschen vorhanden, aber vollkommen individuell gewichtet. Die Tradition geht davon aus, dass jeder Mensch ein Leitmuster / oder auch Leitwert hat, der sich übers gesamte Leben nicht verändert. Wohl aber verändert und entwickelt sich der Mensch.

Ich habe das Enneagramm vor einigen Jahren als ein hervorragendes Modell zur Schattenarbeit für mich entdeckt und würde meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. Dabei wollen wir aber nicht nur theoretisches Wissen vermitteln bzw. auf akademischen Niveau darüber parlieren, sondern uns viel mehr in verschieden Übungen diesen 9 Grundmustern nähern und für uns fühlbar machen.

    Zunächst gibt es eine kleine Einführung ins Thema.
    Dann verschiedene Übungen zum Enneagramm
    Und am Schluss einen lockeren Austausch in der gewohnten Runde.

Da ich selbst kein Enneagramm-Lehrer, sondern vielmehr interessierter Laie bin, werden wir den Abend natürlich in gewohnt lockerer Atmosphäre und ohne Drang zur Perfektion - übrigens Typ 1 :-) - gestalten.

Wer noch nie etwas vom Enneagramm gehört hat, kann sich auf Enneagramm.de oder wikipedia schon mal ein bisschen einlesen, wenn er das möchte. Es ist aber genauso möglich sich einfach überraschen zu lassen. Ich würde empfehlen keinen Enneagramm-Test zu machen, sondern sich dem Thema erst mal zusammen spielerisch zu nähern. Liebe Grüße Moritz Aly

 

Kostenbeitrag: Freiwilliger Kostenbeitrag (Richtgröße 5 EUR)
Ort: NowCon - Corporate Soft Skills, Wörthstraße 9, 50668 Köln
Anreise: siehe hier: http://www.nowcon.de/kontakt/

Anmeldung und Kontakt:
Gäste sind herzlich willkommen und werden gebeten sich anzumelden bei:
Jürgen Refäuter
E-Mail: juergenrefaeuter(at)googlemail.com
Tel.: 0221 - 7881803

Folgetermine:
Die "Integralen Impulse" finden im monatlichen Rhythmus statt und zwar i.d.R. am 4. Montag des Monats.  Das übernächste Treffen findet jedoch wegen Rosenmontag abweichend erst am Montag, den 06.03.2017 statt. Thema ist noch offen, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.


Untergruppe Bohmscher Dialog (aktuell wegen Teilnehmerlimit geschlossene Gruppe):
Interessierte können sich wenden an: Karin Poppek und Jürgen Refäuter,

E-Mail: juergenrefaeuter(at)googlemail.com