Sie sind hier: IF-HOME > Integrale Salons > Köln / Bonn
DeutschEnglishFrancais
21.4.2018 : 5:44 : +0200

Integrale Impulse Köln/Bonn

Wir laden alle integral Interessierten aus der Region Köln/Bonn zu einem regelmäßigen Austausch ein. Im monatlichen Rhythmus wollen wir miteinander über Themen aus der integralen Welt sprechen und offen diskutieren. Vorgesehen ist der Einstieg über ein Impulsreferat zu eigenen biografischen Inhalt. Etwas, das den Referenten aktuell im integralen Kontext bewegt (Textstellen aus der Literatur, eigene Entwicklungs- oder Schattenthemen, aktuelles aus Kultur, Politik, ...). Darauf aufbauend gibt es einen Dialog in der gesamten Gruppe zu diesem Thema. Integriert werden Übungen, so dass an einem Abend verschiedene Bereiche unseres Seins angesprochen werden (Körper, Seele, Geist, GEIST im Sinne der Integralen Lebenspraxis).

 

Veranstalter: Jürgen Refäuter

Zeit: Jeweils von 18.45- 21.15 Uhr

Rythmus: an jedem 4. Montag  eines Monats

Ort: NowCon

Wörthstraße 9
50668 Köln

Anmeldung und Kontakt: Jürgen Refäuter
Tel: 0221 - 7881803

Email: juergenrefaeuter(at)googlemail.com

Einladung zu den nächsten
Integralen Impulsen

Liebe integral Interessierte,

ich möchten Euch / Sie herzlich zu den Integralen Impulsen am Montag,
den 23. April 2018 von 18.45 - 21.15 Uhr einladen.

Thema des Abends:

Fühlen

Liebe Integral Interessierten,
vor längerer Zeit schon hatte ich angeboten nach langem Nutznießen auch mal einen Abend zu gestalten.
In den vergangenen Zeit habe ich mich mit dem Thema Fühlen beschäftigt und es hat mich, auch wenn das Thema erstmal profan klingt, so reingezogen, dass ich dem Fühlen seit einigen Monaten verfallen bin.
Daher möchte ich euch für die kommenden Impulse am 23.4. das Thema Gefühle anbieten.

Im folgenden möchte ich euch ein paar Hintergründe zu dem recht allgemein scheinenden Thema liefern und hoffe, dass ich damit euer zu Interesse wecken kann:

In der Postmoderne haben wir die Gefühle entdeckt, versuchen sie zu verstehen und sie ernster zu nehmen. So war die Menschenmenge bei Donald Trumps Inauguration (laut Trump) gefühlt größer als bei Obama. Selbst im Wetterbericht wird von ‚gefühlten‘ Temperaturen gesprochen.

Gefühle steuern den Großteil unseres Lebens. Aussagen wie „Ich habe dabei ein schlechtes/komisches/gutes Gefühl“ kennt jeder und wenn so ein Satz aufkommt hat wahrscheinlich das Gefühl bereits eine Entscheidung herbeigeführt.

Tatsächlich tun wir im Alltag aber alles um Gefühlen aus dem Weg zu gehen. Wir schieben sie zu unserem Gegenüber, in unseren Körper, rationalisieren, distanzieren uns, lenken uns ab usw.
Das Ego kann aus allen Strategien ein Anti-fühl-Konzept machen. Selbst so mancher Meditierende dissoziiert sich durch Beobachtung und wartet vergeblich auf ein Aufwachen.

Wir können frei sein wenn wir Gefühle sein lassen können. Das bedeutet, sie weder zu unterdrücken, noch hervorzuholen, also nichts willentlich mit Ihnen zu tun. Das Ego tut nichts und niemand muss etwas machen.
Doch wie macht man das? Einfach lassen ist gar nicht so leicht. Allzu oft verstellen uns unsere über Jahrzehnte erlernten Strategien, den Blick.

Ich möchte euch auf einen Kurztrip in unsere Gefühlswelt einladen und hoffentlich einen Geschmack davon zu geben, wie vielschichtig, wechselhaft und nuancenreich diese Welt sein kann.

Mich hat Jürgens Einladung, den Abend zu gestalten im Urlaub erreicht. Also bitte nehmt es mir nicht übel wenn ich mir erlaube den schnell zusammengeschusterten Ablauf in Teilen noch zu verändern. Im Moment stelle ich mir den Abend folgendermaßen vor:

    1. Begrüßung 5 min.
    2. kurze Körperübung zum Ankommen 5min.
    3. Vorstellung des Themas Fühlen 20 min.
    4. Körperübung zur Einstimmung aufs Fühlen 15min.
    5. Übung ‚Wie kann ich überhaupt fühlen und mich dabei fallen lassen?‘ 45min.
    6. Schlussrunde

Ich würde mich freuen wenn ich euer Interesse wecken konnte

Mit herzlichen Grüssen
Karim

Kostenbeitrag: Freiwilliger Kostenbeitrag (Richtgröße 5 EUR)
Ort: NowCon - Corporate Soft Skills, Wörthstraße 9, 50668 Köln
Anreise: siehe hier: http://www.nowcon.de/kontakt/

Anmeldung und Kontakt:
Gäste sind herzlich willkommen und werden gebeten sich anzumelden bei:
Jürgen Refäuter
E-Mail: juergenrefaeuter(at)googlemail.com
Tel.: 0221 - 7881803

Folgetermine:
Die "Integralen Impulse" finden im monatlichen Rhythmus statt und zwar i.d.R. am 4. Montag des Monats. Das übernächste Treffen findet am Montag, den 22.01.2018 statt. Thema ist noch offen, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

Untergruppe Bohmscher Dialog (aktuell wegen Teilnehmerlimit geschlossene Gruppe): Interessierte können sich wenden an: Karin Poppek und Jürgen Refäuter,

E-Mail: juergenrefaeuter(at)googlemail.com